Carossa
Patrizia investiert in großen Wohnungsneubau in Berlin
31. Mai 2021

Randalswood beginnt mit dem zweiten Bauabschnitt des Hanse Karree in Rostock

Markus Gröteke / architectureshooting

Nach der erfolgreichen Fertigstellung des ersten Bauabschnitts des Hanse Karree, treibt Randalswood Deutschland nun den zweiten Entwicklungsabschnitt mit 38.000 m² neuer Mischnutzungsfläche voran.

Das geplante 5-stöckige Gebäude in der Altstadt von Rostock wird 166 Wohnungen, ein Hotel mit 170 Zimmern, Einzelhandelseinheiten im Erdgeschoss und eine Tiefgarage umfassen. Innovative und nachhaltige Designelemente sollen mit sensiblen Fassadenbehandlungen und einer Vielzahl von Wohnungstypen kombiniert werden, um sicherzustellen, dass die Entwicklung ein lebendiges urbanes Umfeld schafft.

Derzeit werden Boden-Arbeiten durchgeführt, an die sich eine Bauphase anschließt, die voraussichtlich im September 2023 abgeschlossen sein wird.

SteadWay freut sich ganz besonders, als Projektmanager für diese aufregende neue Entwicklung beauftragt worden zu sein, da es unser erstes Großprojekt in Rostock darstellt.