Die Website von Arnulfpost Real Estate ist live
22. April 2021
Carossa
Patrizia investiert in großen Wohnungsneubau in Berlin
31. Mai 2021

Wichtige Beförderungen und Veränderungen im Management bei SteadWay

Wir freuen uns, wichtige Beförderungen und Veränderungen im Management bekannt zu geben, die bei SteadWay in Kraft getreten sind.

David Lees, der seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2015 als Managing Director für SteadWay tätig war, hat die Position des CEO übernommen. In dieser neuen Rolle wird David das zukünftige Wachstum von SteadWay lenken und sich auf die Weiterentwicklung des Unternehmens konzentrieren. „Während sich SteadWay in den letzten Jahren entwickelt hat, waren Veränderungen im Management notwendig, um die Talente im Unternehmen zu fördern und zu belohnen und eine solide Grundlage für effektive Führung in der Zukunft zu schaffen und weiter voranzutreiben“, so David. „Ich freue mich, die Rolle des CEO zu übernehmen und mich darauf zu konzentrieren, ein vielfältiges Geschäft für einen immer größer werdenden Kundenstamm weiter zu entwickeln.“

Paul Ndi, seit 2015 Direktor bei SteadWay mit mehr als zwei Jahrzehnten Erfahrung in der Baubranche, wurde mit Wirkung zum Jahresbeginn zum neuen Geschäftsführer ernannt. Paul hat in den letzten Jahren eine wichtige Rolle bei der Entwicklung des Unternehmens gespielt und war für einige unserer bedeutendsten Projektbeauftragungen verantwortlich. Er wird die Bemühungen um die Pflege wichtiger Kundenbeziehungen leiten und unsere größten Aufträge beaufsichtigen. Paul wird auch für eine Reihe von Führungsaufgaben verantwortlich sein, einschließlich Service-Qualitätsstandards und Personalentwicklung. „Ich schätze die Möglichkeit, die Herausforderungen anzunehmen, die diese neue Position mit sich bringt“, erklärte Paul.

Linn Sonder wurde nach sechs Jahren Arbeit bei SteadWay zum Associate Director befördert. Linn war in den letzten Jahren eine Schlüsselfigur im Projektmanagement-Team von SteadWay und war maßgeblich an der erfolgreichen Umsetzung vieler Projekte beteiligt, darunter auch die aktuelle Großrenovierung des InterContinental Hotels in Berlin. „Ich bin gespannt auf die Zukunft von SteadWay. Ich freue mich darauf, mit dem ständig wachsenden Team von Kollegen und Kunden zusammenzuarbeiten und innovative Wege zu schaffen, um unsere hohen Servicestandards in einem digitalen Zeitalter aufrechtzuerhalten“, so Linn Sonder.

Marcel Gallinge und Yasmin El-Salahat ergänzen das neue Gesicht des Management-Teams von SteadWay. Marcel wurde 2019 zum Direktor ernannt und übernimmt nun die Schlüsselrolle bei der Optimierung von internen Prozessen und Berichterstattung. Yasmin kam 2019 zu SteadWay und wurde letztes Jahr Office Manager. Sie trägt weiterhin die Gesamtverantwortung für die Verwaltung des Unternehmens.

Herzlichen Glückwunsch an das neue SteadWay Management Team und zu den wohlverdienten Beförderungen!